KLEE Iserlohn „Wortklang Festival“

2.6.07

KLEE Iserlohn „Wortklang Festival“

Jedes KLEE-Konzert ist toll. Auch das in Iserlohn war klasse.

Wobei Hauptthema des Abends war dann doch der Besuch in der Türkei, in Istanbul am Vorabend. Sichtlich erschöpft, aber guter Dinge begegnete man Sten, Suzie und Pele vor dem Auftritt im Hof des Autohauses.

Alle waren äußerst begeistert, wohl im Besonderen von der Freundlichkeit der Türken dort. Vor Ort sollte man wirklich alle Vorurteile, die man hier in Deutschland so sammeln könnte, über Bord werfen. „… wir waren schwer beindruckt …“ könnte als Zitat aus einem KLEE-Song gelten.

Die Aussicht von einer Dachterasse über den Bosperus muss wohl grandios sein, wie uns persönlich bestätigt wurde.

Tja, und obwohl alle ziemlich müde waren, gab es auf der Bühne, das übliche musikalische Feuerwerk, dass man von KLEE gewohnt ist. Lichtstrahltaschenlampen, Goldrakete und auch Unsinkbar wurde wieder gespielt. Und obwohl es ein Festival war, wurden die Zugaberufe angenommen und noch „Der größte Moment“ gefeiert.

Zu einem politischen Statement kam es, als Suzie von der Organspendeshow in Holland erzählte, von der sie gelesen hatte, es war auch der jährliche Tag der Organspende. In Verbindung zu dem Autohaus in dem das Konzert veranstaltet wurde, kam sie zu dem Schluss, dass es doch vielleicht eine gute Idee sei, wenn jeder Käufer eines Wagens gleichzeitig einen Organspendeausweis bekommen würde. Vielleicht gäbe es dann weniger Menschen, die auf ein Organ lange warten müßten. Ich, Leif Strehlow, finde die Idee sehr gut.

Videomitschnitt LIEBE MICH LEBEN:

KLEE Liebe mich Leben -live-
http://lads.myspace.com/videos/vplayer.swf

Hier die Bilder:

5:16

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s