Augsburg 26.10.08

KLEE spielten in der Kantine in Augsburg am 26.10.08

Bericht und Bilder stammen von Jessica. Ein Superdanke dafür.

Los ging es um 5, weg von München! Das Auto total voll… Adrian, der Käpt`n, Jeannette, Jan, Jessica, Monika und ich! Monika ist unser Navigationssystem. Der ehrenvolle Name kommt von Monika Tanzband. Moni führte uns gestern nicht direkt in die Kantine sondern erstmal in die Sommerstraße in Haunstätten. Ich geb zu, Monika ist eigentlich unschuldig! Das Navi ist immer so blöd wie derjenige der es bedient! Ich hoffe Monika ist nicht böse auf mich 😉

Bei der Kantine angekommen, trotz des falsch fahren mit Navi, zu früh! Ab zu Pizza Hut. Da erstmal ne echt fettige Pizza. Selbst für meinen Magen der sonst alles verträgt war das irgendwie zu viel! Das war mein erster und auch letzter Besuch bei den Pizza Hüten!

Roman Fischer und Band begannen um kurz nach 8 und wärmten das Publikum etwas auf. Diesmal ist die Halle auch etwas besser aufgefüllt als in München bei Roman Fischer. Aber ich wurde das Gefühl nicht los das alle einfach nur auf Klee warteten! Mir ging es da auch so!

Klee betraten die Bühne und der Zauber begann. Wie so oft, ein wunderschönes Konzert! Ich war ein klein wenig abgelenkt durch das fotografieren, was mir gestern jedoch ne ganze Menge Spaß bereitet hat. Auch wenn ich natürlich lang noch nicht mit Adrians Bildern mithalten kann! (Ich schieb die Schuld jetzt einfach mal auf das falsche Objektiv!)

Suzie las gestern wieder mal etwas aus dem Indi Travel Guide. „Das schönste an Augsburg ist der Zug nach München“ so zitierte Suzie auch Berthold Brecht. Ob das stimmt? Ich hab keine Ahnung, gestern war ich das erste mal in Augsburg und außer der Kantine und der Sommerstraße sah ich nicht all zu viel!

Bei Gold ging ganz schön die Post ab, und das Augsburger Publikum hat es doch tatsächlich geschafft „Wir werden wie Gold sein“ solange durchzuhalten bis die Klee’s wieder auf der Bühne standen! Wahrhaftig, ein schönes Gefühl, selbst im Publikum!

Der Abend ging für mich wie jedes mal viel zu früh zu Ende! Selbst nach etwas mehr als 2 Stunden hab ich noch lange nicht genug! Auch wenn die Füße ganz schön weh tun vom Hüpfen! Aber jetzt bin ich ja schon etwas in Übung und heut Abend wird dann Stuttgart gerockt!

Ein Gedanke zu „Augsburg 26.10.08

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s